Pflanzenroller in Trendfarben

Serie K Design_mauve_yellow

Neue Pflanzenroller-Modelle in den Trendfarben des Jahres 2016, „Sunshine Yellow“ und „Mauve“, strahlendes Gelb und pastellzartes Violett, sind die perfekten Lifestyle-Accessoires, denn die zwei aufmerksamkeitsstarken, neuen Farbtöne halten jetzt Einzug in Einrichtung und Ausstattung von Haus und Garten.

Zwei neue Varianten aus der erfolgreichen Roller-Serie „Country“ gibt es jetzt erstmals mit einer Schutzlasur in „Sunshine Yellow“ und „Mauve“. Die Lasur schützt die Tragfläche der neuen Roller-Modelle, die aus FSC®-zertifiziertem Massivholz und mit einer geriffelten Anti-Rutsch-Oberfläche gefertigt ist. Mit einer Größe von 30 x 30 cm sind die Trend-Roller optimal geeignet für den Transport kleiner und mittelgroßer Pflanzgefäße im Innenbereich. Vier laufleichte Doppelrollen aus hochwertigem Kunststoff ermöglichen den „Country“-Rollern ihre hohe Tragkraft von bis zu 100 kg - mit besten Laufeigenschaften auf allen weichen, robusten Bodenbelägen wie z. B. Teppich oder Kork.

Das Design der neuen Kunststoff-Pflanzenroller aus der „Serie K Design“ ist gradlinig modern; in den Trendfarben „Sunshine Yellow“ und „Mauve“ setzen die Roller ausdrucksstarke Akzente überall im Innen- und Außenbereich. Beide neuen „Serie K Design“-Roller verfügen über einen Durchmesser von 30 cm, eine Tragkraft von bis zu 80 kg und sind mit drei bodenschonenden Softrollen für kratzer- und streifenfreie Mobilität auf z. B. Parkett, Laminat oder Terrassendielen ausgestattet. Weitere Designdetails: Eine strahlenförmige Riffelung auf der gesamten Tragfläche stabilisiert das Pflanzgefäß beim Bewegen des Rollers; ein mittig platziertes Auffangbecken nimmt überschüssiges Gießwasser auf.

Der Vorteil für den Handel: Die neuen Lifestyle-Roller von WAGNER sind echte Trend-Produkte für den „Grünen Markt“. Die Neuheiten ergänzen das Kompetenz-Sortiment „Pflanzenroller“ des führenden europäischen Markenherstellers im Regal und verkaufen sich zusätzlich mit einer neuentwickelten, wetterfesten „Basket“-Zweitplatzierung zum Hinstellen oder Aufhängen überall an passender Stelle im Markt – ideal z. B. für Zusatzumsatz auf der Außenfläche.

Diesen Inhalt im sozialen Netzwerk teilen:
to top