Retro-Chic: „Hairpin legs“

Hairpin

„Hairpin legs“, schlanke Möbelbeine aus gebogenem Metallgestänge mit nostalgischem Fifties-Flair, sind wieder top-aktuell und erobern Wohn- und DIY-Magazine. Ihren Namen erhielten sie wegen ihrer charakteristischen Formgebung, die an klassische Haarnadeln erinnert. Perfekt für die moderne Interpretation des angesagten Midcentury-Stils bringt Wagner drei vielseitig einsetzbare Modelle der „Hairpin legs“ für individuelles Möbeldesign in den Handel.

Die feingliedrigen und dabei äußerst standfesten Möbelbeine sind aus massivem, pulverbeschichtetem Industriestahl gefertigt. Mit Längen von 20, 40 und 70 cm verleihen die „Hairpin legs“ vorhandenen oder selbst gebauten Möbelstücken wie z. B. Tischen, Beistelltischchen, Hockern, Sideboards, Kommoden oder Regalen einen charmanten Retro-Chic. Eine integrierte Anschraubplatte macht die Montage der „Hairpin legs“ bequem und einfach. Vorteil für den Handel: Die stylishen Midcentury-Komponenten ergänzen das Sortiment „Möbelbeine“ des deutschen Markenherstellers um drei gefragte Design-Varianten für kreative Trend-Käufer – mit hohem Bestseller-Potential.

Diesen Inhalt im sozialen Netzwerk teilen:
to top