„German Design Award 2019“ für größenvariable Roller-Serie

Connect-Serie_GDA_2019_Winner

Form und Funktion einer von Wagner entwickelten Roller-Serie haben die prominent besetzte Jury des „Rat für Formgebung“ überzeugt: Sie hat den neuartigen Kombi-Rollern die Auszeichnung „Winner“ beim „German Design Award 2019“ zugesprochen.

Die clevere Designidee: Die neuen Transporthelfer sind extrem flexibel in der Anwendung, denn durch ihre Kombinierbarkeit können mehrere Roller schnell und einfach zusammengesetzt werden. Das funktioniert wie bei einem Puzzle – ohne Montage und ohne Werkzeug. Der Effekt: Die benötigte Ladefläche kann in jede Richtung verlängert oder verbreitert werden, eine Vervielfachung ist quasi grenzenlos möglich. So entsteht schnell und einfach eine tragstarke mobile Plattform, ideal für sperrige und/oder schwergewichtige Lasten jeder Größenordnung.

Zusätzliche Features: Alle Roller sind aus FSC®-zertifiziertem Holz gefertigt. Ein in die Ladefläche eingearbeiteter Tragegriff ermöglicht das bequeme Handling der Transporthelfer von und zu ihrem Einsatzort. Und vier hochwertige Apparaterollen sorgen für beste Laufeigenschaften auf allen weichen/robusten Boden-Oberflächen. Zusätzliches Plus: Für Qualität und Sicherheit der Kombi-Roller gewährt Wagner eine Herstellergarantie von bis zu 50 Jahren.

Kontakt: Wagner System GmbH, www.wagner-system.de

Diesen Inhalt im sozialen Netzwerk teilen:
to top